Kündigungsschreiben Kfz Versicherung

Welche Möglichkeiten gibt es, 2016 eine Kfz Versicherung für ihr Auto zu kündigen ?


Kündigungsschreiben Kfz Versicherung Vorlage
Eine Kfz Versicherung kann der Kunde, genauso aber auch die Versicherungsgesellschaft zu bestimmten Ereignissen mit einer Frist von meist einem Monat kündigen. Für diesen Fall haben wir eine Kündigungsschreiben für die Kfz Versicherung als beschreibbares PDF hier hinterlegt. Der Kunde kann ordentlich zum Vertragsablauf bis zum 30. November kündigen und zum nächsten Jahr wechseln.

Er hat aber auch die Möglichkeit der außerordentlichen Kündigung. Grund einer außerordentlichen Kündigung kann ein Schadenfall, eine Anpassung der Beiträge oder der Bedingungen sein. Bitte beachten : Die außerordentliche Kündigung sollte schriftlich mit Angabe des Grundes ausgesprochen werden. Im nachfolgenden zeigen wir Ihnen die verschiedenen Fristen.

Natürlich können auch die Versicherungen den Versicherungsvertrag kündigen. So kann der Autoversicherer zum Beispiel eine ordentliche Kündigung zum Vertragsablauf für sein Fahrzeug aussprechen oder aber auch eine außerordentliche Kündigung. Dies kann im Falle eines Schadens, bei Nichtzahlung der folgenden Prämie, bei Verletzung der Pflichten bei Gebrauch oder geänderter Verwendung des PKW sein.

Dieser Beitrag soll Ihnen als Ratgeber dienen, wann und wie Sie eine Kündigung Ihrer Kfz Versicherung aussprechen können. Auch Tipps für eine Musterkündigung erfahren Sie von uns. Für diese Fälle haben wir eine Vorlage zur Kündigung der Kfz Versicherung als PDF für Sie online gestellt. Bei einem Fahrzeugwechsel gilt, dass keine Kündigung erfolgen muss. Für diesen Fall kann man mit seinem neuen Fahrzeug ohne schriftliche Kündigung einen Versicherungswechsel vornehmen.

Klicken Sie einfach auf PDF Symbol und das Kündigungsschreiben für Ihre Kfz Versicherung öffnet sich. Das Kündigungsschreiben für die Kfz Versicherung ist als PDF am Computer beschreibbar. So können Sie ganz einfach Ihre Kfz Versicherung kündigen mit unserem Formular. Das Formular kann auch als Muster für anderen Versicherungen benutzt werden.

Kfz Versicherung kündigen zum Stichtag

Die Kündigung der Kfz-Versicherung zum Stichtag 30. November ist wohl die bekannteste Möglichkeit, um seine Kfz Versicherung zu wechseln. Das Kündigungsschreiben der Kfz Versicherung muss bis spätestens 30.11. beim Autoversicherer vorliegen.

Das gilt auch, wenn die neue Autoversicherungsrechnung erst im Dezember eintrifft. In diesem Fall ist die Kündigungsfrist vorbei. Eine Ausnahme gilt, wenn der Beitrag der Autoversicherung durch diese neue Beitragsrechnung erhöht wurde. Dann beträgt die Frist einem Monat nach Kenntnisnahme.

Aber nicht alle Kunden besitzen einen Vertrag zum 01. Januar. Bei einigen Policen endet das Versicherungsjahr unterjährig, zum Beispiel zum 01.05. Dann muss der Vertrag, in diesem Fall, fristgemäß spätestens zum Ende April gekündigt werden.

Kfz Versicherung Kündigungsfrist zum 30.11.

Die meisten Verträge laufen zum 01. Januar eines Jahres ab. Aus diesem Grund gilt die 1-Monatsfrist. Dies bedeutet, dass das Kündigungsschreiben der Kfz Versicherung bis zum 30.11. des Jahres beim Versicherer eintreffen muss.

Kommt das Kündigungsschreiben der Kfz Versicherung nur einen Tag später beim Versicherer an, verlängert sich die Kfz Versicherung für das entsprechende Fahrzeug um ein weiteres Jahr. Schon aus diesem Grund sollte jeder Versicherungsnehmer rechtzeitig seine Kfz Versicherung Kündigung schriftlich und mit Anschreiben an den Versicherer schicken. In den AGB steht meist folgendes :“Sie können den Vertrag zum Ablauf des Versicherungsjahres kündigen. Die Kündigung ist nur wirksam, wenn sie uns spätestens einen Monat vor Ablauf zugeht.“

Sonderkündigungsrecht Kfz Versicherung

Eine Sonderkündigung kann der Versicherungsnehmer nach einer Prämienerhöhung, nach einem abgerechneten Schaden oder einer Anpassung der AGB vornehmen.

Autoversicherung kündigen nach Beitragserhöhung

Nimmt der Versicherer während der Vertragslaufzeit eine Erhöhung der Prämie vor, hat der Kunde ein außerordentliches Recht zur Kündigung seiner Kfz-Versicherung. Der Grund für die Erhöhung der Beiträge für das Fahrzeug spielt keine Rolle. Es kann sich also um eine allgemeine Tariferhöhung handeln oder um eine Änderung der Typklassen.

Erhöht der Kfz Versicherer die Beiträge, dann hat der Kunden natürlich auch einen wichtigen Grund, einen Wechsel seiner Autoversicherung vorzunehmen. Sparen Sie, indem Sie Ihre Autoversicherung mit unserem speziellen Angebot vergleichen.

Autoversicherung Kündigungsfrist nach der Prämienerhöhung

Der Versicherer muss dem Kunden die Prämienerhöhung bis spätestens einen Monat vor deren Wirksamwerden mitteilen. Da die Beitragserhöhungen bei den Anbietern meist zum 01.01. wirksam werden, muss die Mitteilung über die Prämienerhöhung dem Kunden bis zum 30.11 zugehen.

Anders als die Kündigungsfrist zum Stichtag, kann das Kündigungsrecht wegen einer Prämienerhöhung länger als zum 30.11. laufen. Kommt also eine Prämienerhöhung erst um 05.12. mit der Post herein, dann besteht auch das Recht zur Kündigung noch bis zu einem Monat später.

So heißt es also in vielen Bedingungen :“Erhöhen wir aufgrund unseres Beitragsanpassungsrechts den Beitrag, können Sie den Vertrag innerhalb eines Monats nach Zugang unserer Mitteilung der Beitragserhöhung kündigen.

Die Kündigung ist sofort wirksam, frühestens jedoch zu dem Zeitpunkt, zu dem die Beitragserhöhung wirksam geworden wäre. Wir teilen Ihnen Beitragserhöhung spätestens einen Monat vor dem Wirksamwerden mit und weisen Sie auf Ihr Kündigungsrecht hin.

Kfz Versicherung kündigen nach einem Schadensfall

Auch nach einem Schadensfall hat der Kunde das Recht, die Autoversicherung zu kündigen. Dieses Kündigungsrecht wurde eingeräumt, damit der Kunde die Möglichkeit, sich bei Unzufriedenheit bei der Schadensabwicklung sich von seinem Versicherer lösen zu können.

Die Kündigung der Kfz Versicherung muss dem Versicherer innerhalb eines Monats nach Beendigung der Entschädigungsverhandlungen zugehen. Der Versicherer hat hier auch nur einen Beitragsanspruch bis zum Wirksamwerden der Kündigung.

Wenn Sie eine günstige Autoversicherung suchen und wertvolle Beiträge sparen wollen, nutzen Sie bitte unseren Kfz Versicherung Vergleich. Vergleichen Sie über 100 Tarife von den bekannten Versicherungen Kravag Versicherung, DA Direkt, DirectLine, VHV Versicherungen, Axa Versicherung, Janitos Versicherung oder Barmenia Versicherung.

Nach dem Berechnen und Vergleichen der Autoversicherungen können Sie den gewünschten Versicherungsschutz (Haftpflichtversicherung, Teilkasko, Vollkasko) online im Internet abschließen. Mehr Informationen finden Sie auf der Startseite. Sollten noch offene Fragen bestehen, nutzen Sie für den Kontakt unsere kostenlose Hotline unter 0800 – 646 66 76 oder schicken uns eine Mail.